Analyse des Gedichtes "Im Eisenbahnhofe" von Justinus Kerner - download pdf or read online

April 22, 2018 | Language Linguistics Writing In German | By admin | 0 Comments

By Oliver Bock

ISBN-10: 3640250850

ISBN-13: 9783640250851

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1 (-), Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Seminar für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Lyrik des 19. Jahrhunderts, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Justinus Kerner, dessen Gedicht „Im Eisenbahnhofe“ im Folgenden analysiert werden soll, gilt als Kuriosum der Literaturgeschichte. Seine literarischen Werke stoßen von den ersten Veröffentlichungen an auf geteilte Meinungen. Von Heinrich Heine wird er verspottet und von Ricarda Huch aufs höchste gelobt: „Den deutschen romantischen Ton im Bilde und in der Romanze hat außer Brentano keiner getroffen wie Justinus Kerner“ (Huch, zit. nach Klenner, 2002, 35). Während Anfang des letzten Jahrhunderts Kerners Werke noch überwiegende positiv rezipiert wurden, ändert sich diese Haltung spätestens ab den 1950’er Jahren. Dazu magazine Heinz Büttiker mit seinem Urteil über den schwäbischen Landarzt Kerner beigetragen haben: „Justinus Kerner zählt nicht zu den bedeutenden Dichtern deutscher Sprache. Er figuriert bescheidentlich unter den zweit- oder gar drittrangigen Talenten […]. Von seinen dichterischen Werken gehören alle – einige wenige Gedichte ausgenommen – nur noch der Literaturgeschichte an.“ (Büttiker, zit. nach Klenner, 2002, 36) So geriet Kerners Werk zusehends in Vergessenheit. Betrachtet guy aber Kerners lyrisches Schaffen genau, so fällt Büttikers Urteil m. E. deutlich zu hart aus. Zwar finden sich in Kerners lyrischem Gesamtwerk sehr viele Gelegenheitsverse an Freunde, Verwandte und wichtige Persönlichkeiten wie Fürsten oder Künstler, doch lassen sich auch Gedichte ausfindig machen, die von großer Qualität zeugen, u. a. durch ihren romantischen Ton, einen strukturierten Aufbau, durch tiefe Einblicke in Kerners Denken und Empfinden sowie durch seine präzisen Charakterisierungen von Mitmenschen und den Umständen seiner Zeit. Kerners „Im Eisenbahnhofe“ besitzt meiner Meinung nach genau diese artwork von Qualität, wie die folgende examine des Gedichtes beweisen soll. Zuvor soll Kerners Bezug zur Romantik und der von ihm verwendete volksliednahe Ton näher bestimmt werden. Nachdem auf diese artwork aufgezeigt wurde, welcher culture Kerners Lyrik entspringt und welcher Vorbilder er sich bediente, wird der Inhalt des Gedichtes in den Mittelpunkt der Betrachtung gerückt. Anhand der examine sollte deutlich werden, dass es sich zumindest bei diesem Gedicht nicht um eine bloße „Gelegenheitsdichtung“ handelt, die von einem „zweit- oder drittklassigen expertise“ verfasst wurde.

Show description

Read or Download Analyse des Gedichtes "Im Eisenbahnhofe" von Justinus Kerner (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german books

Download e-book for iPad: ...nach Italien! Das Bild Italiens in "Aus dem Leben eines by Katharina Tiemeyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar II), Veranstaltung: Prosa der Romantik, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ] nach Italien, nach Italien! rief ich voller Vergnügen aus, und rannte, ohne an die verschiedenen Wege zu denken, auf der Straße fortress, die mir eben vor die Füße kam.

Die "Küchenmeisterei": Das Kochbuch im Medienwechsel (German by Marco Heiles PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur und Kulturwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Wenn guy sich mit der (Fach-) Literatur im Übergang vom Spätmittelalter zur Frühen Neuzeit beschäftigt, so kommt guy an einer Bewertung des vermeintlichen Epochenmarkers Buchdruck nicht vorbei.

Paul Fleming: Ein Dichter der sein Handwerk versteht (German - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Casuallyrik, Sprache: Deutsch, summary: Das 17. Jahrhundert ist bekannt für seine ausgereiften Regelwerke und Lehren, die dem Dichter an die Hand gegeben wurden, um poetisch wertvolle Gedichte zu schaffen.

Lexikon der lateinischen Zitate: 3500 Originale mit - download pdf or read online

Mit großer Selbstverständlichkeit verwenden wir heute noch in unserer Alltagssprache lateinische Begriffe und Sprichwörter, die Eingang in unser kulturelles Gedächtnis gefunden haben. Doch abseits von geläufigen Redewendungen wie "Irren ist menschlich" (errare humanum est) oder bekannten Rechtsformeln wie "Im Zweifel für den Angeklagten" (in dubio professional reo) – die selbstverständlich in dem vorliegenden Buch nicht fehlen – haben sich Tausende eindrucksvoller Gedanken erhalten, die ursprünglich einmal in lateinischer Sprache formuliert worden sind.

Extra info for Analyse des Gedichtes "Im Eisenbahnhofe" von Justinus Kerner (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Analyse des Gedichtes "Im Eisenbahnhofe" von Justinus Kerner (German Edition) by Oliver Bock


by Ronald
4.4

Rated 4.69 of 5 – based on 49 votes