New PDF release: Aphorismen und Twitter (German Edition)

April 21, 2018 | Language Linguistics Writing In German | By admin | 0 Comments

By Sarah Curth

ISBN-10: 3656053960

ISBN-13: 9783656053965

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Deutsche Literatur), Sprache: Deutsch, summary: Der Aphorismus ist eine der wenigen literarischen Gattungen, die in ihrer gesamten Breite schwierig zu fassen ist. Die literaturwissenschaftliche Forschung konnte bis heute weder den Umfang der Erzeugnisse noch eine einheitliche Definition eindeutig festmachen. Die Aphoristiker selbst haben immer wieder versucht, den Kern und die Bedeutung dieser kleinen Textsorte in eben solchen Gedankensplittern selbstreflexiv zu verfassen, so auch der Schriftsteller Martin Kessel: Aphorismen in die Welt senden heißt nach einem Nicken des Einverständnisses fahnden."Aufgrund der für sie charakteristischen Kürze und Konzision sowie der Subjektivität ist der Rezipient fragmentarischer Texte gezwungen, das Gesagte weiterzudenken und durch eigenes Wissen und individuelle Erfahrung zu überprüfen. In kurzen, pointierten Sprüchen äußerten sich Aphoristiker wie Georg Christoph Lichtenberg, der mit seinen tagebuchartigen Sudelbuch-Eintragungen die ersten idealtypischen Aphorismen schuf.Auf Twitter, einem Online-Kurznachrichtendienst, entstehen zur Zeit ähnliche Erzeugnisse. Dort verbreiten Twitter-Nutzer mit Pseudonymen wie "HappySchnitzel" und "assenassenov" kurze Sprüche, die ihren Alltag widerspiegeln: Wir fragen nicht, wie s uns geht, sondern nur, woran s liegt. und Morgen ist auch noch ein Alltag." sind zwei von tausenden Beispielen. Twitter bietet dabei seinen Nutzern eine besondere Herausforderung: In dem Eingabefeld ist nur Platz für a hundred and forty Zeichen. Dabei experimentieren sie mit Worten und sehen die Begrenzung auf one hundred forty Zeichen als Herausforderung, Persönliches, Kurioses, Witziges und Nachdenkliches konzis zu formulieren. Darin steckt ein Potenzial für die Literatur, das die Literaturwissenschaft noch nicht erkannt hat.Aufgrund ihrer formellen und inhaltlichen Ähnlichkeit zu Aphorismen soll die Arbeit der Frage nachgehen, ob neue digitale Kurztexte zu dieser literarischen Gattung hinzugezählt werden können und welche Bedeutung sie vor dem Hintergrund der Gattungsgeschichte des Aphorismus und der Mediengeschichte des Internets einnehmen. Die literarische Gattung Aphorismus könnte vielleicht durch das web auf eine neue Ebene des Austausches zwischen Verfasser und Leser gehoben werden kann. Twitterer könnten damit den Aphorismus in neuer shape wiederbeleben. Ist Twitter gar das Sudelbuch der electronic Natives? In der examine heißt deshalb die zentrale Frage: Können Tweets Aphorismen sein?

Show description

Read or Download Aphorismen und Twitter (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german books

Get ...nach Italien! Das Bild Italiens in "Aus dem Leben eines PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar II), Veranstaltung: Prosa der Romantik, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [. .. ] nach Italien, nach Italien! rief ich voller Vergnügen aus, und rannte, ohne an die verschiedenen Wege zu denken, auf der Straße fortress, die mir eben vor die Füße kam.

Marco Heiles's Die "Küchenmeisterei": Das Kochbuch im Medienwechsel (German PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur und Kulturwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Wenn guy sich mit der (Fach-) Literatur im Übergang vom Spätmittelalter zur Frühen Neuzeit beschäftigt, so kommt guy an einer Bewertung des vermeintlichen Epochenmarkers Buchdruck nicht vorbei.

Download PDF by Katrin Schubert: Paul Fleming: Ein Dichter der sein Handwerk versteht (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, observe: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Casuallyrik, Sprache: Deutsch, summary: Das 17. Jahrhundert ist bekannt für seine ausgereiften Regelwerke und Lehren, die dem Dichter an die Hand gegeben wurden, um poetisch wertvolle Gedichte zu schaffen.

Download PDF by Hubertus Kudla: Lexikon der lateinischen Zitate: 3500 Originale mit

Mit großer Selbstverständlichkeit verwenden wir heute noch in unserer Alltagssprache lateinische Begriffe und Sprichwörter, die Eingang in unser kulturelles Gedächtnis gefunden haben. Doch abseits von geläufigen Redewendungen wie "Irren ist menschlich" (errare humanum est) oder bekannten Rechtsformeln wie "Im Zweifel für den Angeklagten" (in dubio seasoned reo) – die selbstverständlich in dem vorliegenden Buch nicht fehlen – haben sich Tausende eindrucksvoller Gedanken erhalten, die ursprünglich einmal in lateinischer Sprache formuliert worden sind.

Extra resources for Aphorismen und Twitter (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aphorismen und Twitter (German Edition) by Sarah Curth


by Steven
4.4

Rated 4.35 of 5 – based on 33 votes